Schlüssel

Der individualisierbare Nachfolger des legendären Kaba Star von 1934

Die Aufgabe bestand darin, den verbreiteten Kaba Star aus dem Jahre 1934 neu zu gestalten. Geblieben ist die geometrische Form. Neu wird der Schlüssel auf beiden Seiten mit Kunststoffclips ergänzt. Diese können ausgewechselt werden und ermöglichen ein optisches Farbleitsystem. Der Kunststoffclip auf der Vorderseite ist in Zweikomponenten-Spritzguss hergestellt, um die Sichtbarkeit des Kaba-Logos über die gesamte Lebensdauer zu gewähren.

  • kaba_star_03
  • kaba_star_02

Awards:
-RedDot Design Award 2013

Entstanden im Anstellungsverhältnis bei der Vetica Group AG, Bildrechte Vetica Group AG, Luzern, Kaba